Ligament Snip Operation

Nicki's Chance kein Rentner zu werden.

Im Februar 2019 haben wir uns dazu entschieden Nicki operieren zu lassen, da er deutliche Probleme bereits im Alltag zeigt. Er lässt sich nicht mehr reiten und selbst beim longieren zeigt er Anzeichen von Schmerzen. Die konservative Therapie durch Schmerzmittel in den Rücken spritzen lehnte ich ab und auch die uns beratende Chirurgin meinte, dass diese Therapie nicht ideal sei.


Das Beratungsgespräch am 25.02.2019 in der Klinik Burg Müggenhausen verlief sehr gut und alle Fragen wurden geklärt. Da es keine Standard Operation ist, kann man nicht erwarten, dass die Chirurgin den Eingriff schon häufiger gemacht hat, allerdings wollte ich dies nur bei jemandem durchführen lassen, der diese tatsächlich einige male erfolgreich durchgeführt hatte. Dies ist in der Klinik Burg Müggenhausen dann tatsächlich der Fall.


Bei dieser Operation werden die Bänder in den Wirbel Zwischenräumen durchtrennt, wodurch die Wirbel in der Bewegung nicht mehr festgehalten werden und dadurch mehr Bewegungsfreiraum entstehen soll. Die Erfolgschance liegt bei ca 70-80% und einige berichten, dass ihre Pferde danach tatsächlich wieder normal reitbar sind. Unser Ziel ist tatsächlich nur Schmerzfreiheit und alles andere wäre dann ein schöner Bonus.


Da bei der Operation natürlich nicht nur Bänder durchtrennt werden, sondern auch Nerven die in diesem Bereich liegen, wird es auf lange Sicht hoffentlich Schmerzfreiheit bedeuten.


...mehr folgt.

ADRESSE

Grubenstr. 1

52080 Aachen
info@farbenreiter.shop

 

 

  • w-facebook
  • White Instagram Icon